Burnout - ein Leben ohne Farbe

Nichts geht mehr? Sie fühlen sich erschöpft und völlig ausgelaugt? Selbst nach dem Wochenende oder nach dem Urlaub stellt sich keine Erholung ein? Sie haben zu nichts mehr Lust? Sie können gar nicht mehr abschalten, fühlen sich den Anforderungen nicht mehr gewachsen und haben das Gefühl, immer weniger zu erreichen, obwohl Sie sich immer mehr anstrengen? Vielleicht fragen Sie sich auch, ob das, was Sie machen, noch sinnvoll ist? Möglicherweise leiden Sie an einem Burnout-Syndrom!

 

Immer mehr Menschen gehen Stufe für Stufe dem Burnout entgegen. Die Zahl der Krankschreibungen als Folge von chronischem Stress und andauernder Überlastung steigt. Menschen, die ehemals für eine Sache oder ein Projekt entflammt waren, fühlen sich innerlich ausgebrannt. Der Akku ist nach dem Raubbau mit den eigenen Energien leer.

 

Das Syndrom geht quer durch alle Berufsgruppen und trifft Manager und Krankenschwestern genauso wie Lehrer, Hausfrauen und Studenten.

 

Die meisten kennen das Burnout-Syndrom aus dem beruflichen Kontext, aber auch in vielen Beziehungen zeigen sich verstärkt Verschleißerscheinungen, die den Charakter einer Burnout-Thematik annehmen können.

 

Lassen Sie es nicht so weit kommen! Ziehen Sie rechtzeitig die Notbremse!

 

„Lebenslust statt Arbeitsfrust“ ist mein Motto. Ich berate Sie gerne und entwickle gemeinsam mit Ihnen Möglichkeiten, wie Sie sich aus der Abwärtsspirale des Burnouts befreien und Ihre Lebensfreude zurückgewinnen können.

 

 

Schnelle Hilfe in der Krise

Keine langen Wartezeiten.

In dringenden Fällen Termine auch abends und am Wochenende.

Tel. 02271 48 98 942
(zur Zeit nur Anrufbeantworter)

 

Burnout kompakt

Wir erarbeiten in einer längeren Sitzung einen detaillierten Blick auf Ihre Thematik und finden erste Lösungsansätze. Mehr...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Elke Mohlberg - Heilpraktikerin (Psychotherapie) - Praxis für Burnout-Therapie im Großraum Köln, Praxisstandort: Pfarrer-Evers-Ring 13, 50126 Bergheim